General

You are currently browsing the archive for the General category.

ein Film von Claudia Schmid, Deutschland 2009, 116 Min.

SO 10.05. | 14.00 | Pinakothek der Moderne, Ernst von Siemens-Auditorium
MI 13.5. um 17:00 Gasteig Vortragsaal


Gottfried Helnwein: Modern Sleep 3, 2004, photograph

Gottfried Helnwein: Modern Sleep 3, 2004, photograph

Face it! Geschundene Körper, leere Blicke, Bandagen, Blut. Hyperrealistische Darstellungen verletzter, missbrauchter Kinder. Appelle gegen das kollektive Verdrängen. Ein Spiel mit Gegensätzen: Unschuld und Schrecken, Ohnmacht und Gewalt, Schönheit und Leid. Mit seiner »Schockästhetik« provoziert der österreichische Maler und Fotokünstler Gottfried Helnwein seit über 30 Jahren. Das Portrait eines Unbequemen.

SO 10.05. | 14.00 | Pinakothek der Moderne, Ernst von Siemens-Auditorium
MI 13.5. um 17:00 Gasteig Vortragsaal

CREDITS
WRITTEN & DIRECTED BY - CLAUDIA SCHMID
CAMERA - SUSU GRUNENBERG
SOUND - JENS KRäHNKE
EDITING - KAWE VAKIL
SOUND MIXING - CHRISTOF GLADE
COLOUR CORRECTION - DANY SCHELBY
SUBTITLES - RALPH SIKAU, PARABOL PICTURES
PRODUCTION MANAGER - MONIKA MACK
PRODUCER - BIRGIT SCHULz
COMMISSIONING EDITOR - REINHARD WULF
PRODUCED BY BILDERSTURM
FILMPRODUKTION IN COPRODUCTION WITH WESTDEUTSCHER RUNDFUNK (WDR)
COLOUR, PAL, 16:9, 116 MIN.
©2009

Gottfried Helnwein: The Disasters of War 24, 2007, oil and acrylic on canvas

Gottfried Helnwein: The Disasters of War 24, 2007, oil and acrylic on canvas

Links:

Transcript

www.bildersturm-film.de/images/helnwein_pressemappe.pdf

http://www.helnwein.de/news/update/artikel_3781.html

http://www.dokfest-muenchen.de/events_web.php?theater=7

http://www.dokfest-muenchen.de/events_web.php?theater=4

http://www.pinakothek.de/pinakothek-der-moderne/html/kalender/kalender_index.php?haupt=&inc=nachricht&action=&which=26466

Die Preisverleihung fand am 28. März 2009 in der Jahrhunderthalle Bochum statt

Gottfried Helnwein und ZDF - Moderator Cherno Jobatey 2009
Gottfried Helnwein und ZDF - Moderator Cherno Jobatey 2009
Steiger Award 2009 (Kunst)
Jahrhunderthalle Bochum
foto: steiger award

Weitere Preisträger in diesem Jahr waren Sir Bob Geldof (Musik), Maximilian Schell (Lebenswerk), Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog (Toleranz), Großherzogin Maria Teresa von Luxemburg (Charity), Veronica Ferres (Film), Sir David Frost (Medien), Ministerpräsident a.D. Romano Prodi und Staatspräsident a.D. Aleksander Kwasinewski (Europa).
Die Laudatio für Gottfried Helnwein hielt die ehemalige Vize-Präsidentin des deutschen Bundestages Frau Dr. Antje Vollmer.

 Gottfried Helnwein 2009 Steiger Award 2009 (Kunst) Jahrhunderthalle Bochum

Diese Auszeichnung, entstanden aus Privatinitiative und dem Wunsch der kulturellen und gesellschaftlichen Förderung der Rhein-Ruhr-Region, wird alljährlich an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders in den Bereichen Musik, Kunst, Sport, Medien, Umwelt, Film, sowie in Fragen des Europäischen Zusammenwachsens und des humanitären Engagements verdient gemacht haben. Der Preis lehnt sich an die Tradition des Reviers: Der Steiger ist ein Zeichen für den Bergbau und steht als Synonym für die Geradlinigkeit und Offenheit der Bergleute.
Mit dem STEIGER AWARD werden Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland geehrt, die sich den Tugenden des Steigers verbunden fühlen. Dazu gehören Geradlinigkeit, Offenheit, Menschlichkeit und Toleranz.

Zu den Laudatoren zählen in diesem Jahr Ministerpräsident Christian Wulff, der Vorsitzende der FDP Dr. Guido Westerwelle, Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, die TV Journalisten Sabine Christiansen und Gero von Boehm, Dr. Wolfgang Gerhardt, Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, sowie die frühere Bundestags-Vizepräsidentin Dr. Anjte Vollmer.

Die Veranstaltung wird durch Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers und Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz eröffnet. Durch das Programm führt der ZDF - Moderator Cherno Jobatey.

Zu den bisherigen Preisträgern gehören die Friedensnobelpreisträger Shimon Peres und Mohamed El-Baradei, Staatspräsident Hamid Karzei, Bundesaußenminister a.D. Hans Dietrich Genscher, Iris Berben, Franz Beckenbauer, Josè Carreras, Sabine Christiansen, Peter Maffay, Tokio Hotel, die frühere persische Kaiserin Farah Diba-Pahlavi, der Journalist Dr. Franz Alt, UNEP – Generaldirektor Achim Steiner, Wolfgang Niedecken, Prof. Peter Scholl-Latour, der Musiker Robin Gibb von den BEE GEES, der frühere WDR-Intendant Friedrich Nowottny, Manfred Krug, Friedrich von Thun und Joachim Fuchsberger, US5, Prof. Heinz Sielmann, Boris Becker und der luxemburgische Premierminister Dr. Jean-Claude Juncker.

ir Bob Geldof and Gottfried Helnwein 2009 Steiger Awards 2009 (Music and Art) Jahrhunderthalle Bochum
Sir Bob Geldof and Gottfried Helnwein,
Steiger Awards 2009 (Music and Art)
Jahrhunderthalle Bochum
foto: steiger award

Antje Vollmer, ehemalige Vize-Präsidentin des deiutschen Bundestages und Gottfried Helnwein,  Steiger Award 2009 (Kunst), Jahrhunderthalle Bochum
Antje Vollmer, ehemalige Vize-Präsidentin des deiutschen Bundestages und Gottfried Helnwein,
Steiger Award 2009 (Kunst), Jahrhunderthalle Bochum
foto: steiger award

Bildergalerie und Presse zum Event:

http://www.helnwein.com/news/update/artikel_3802.html

Tags: ,

Click here to visit the new “Texte” page at Gottfried-Helnwein-Interview.com.

Tags: ,

Gottfried Helnwein’s website for “The Child” was recently relaunched, along with a new design and brand-new content.

Click here to visit Gottfried Helnwein’s “The Child” website.

Tags: , , , ,